Auswirkung Elektrosmog auf Gesundheit

Auswirkung von Elektrosmog Teil 1

Leider habe ich die Auswirkung von Elektrosmog auf die Gesundheit lange nicht ernst genommen. Dann hatte ich vor Jahren das Glück eine Person zu treffen, die Expertin auf diesem Gebiet ist. Seitdem kann ich nur immer wieder betonen, welche Auswirkungen Elektrosmog haben kann: er kann unsere Gehirnwellen beeinflussen. Gerade wenn wir schlafen, sollten unsere Gehirnwellen in einer bestimmten Frequenz arbeiten. So können wir und unser Nervensystem entspannen. Wenn jetzt diese Frequenz durch Elektrosmog beeinflusst wird, kann diese Entspannung nicht mehr richtig stattfinden. Meistens merkst Du das erstmal gar nicht so, vielleicht wird der Schlaf unruhiger, Du wachst häufig auf und fühlst Dich morgens gerädert. Naja, sagt der Kopf, jeder schläft mal schlecht. Wenn sich das Ganze aber häuft, dann kann sich Dein Körper nicht mehr über Nacht erholen. Dein Immunsystem wird gestresst, Dein Hormonsystem wird gestresst und eine wichtige Schutzfunktion für das Gehirn (die Blut-Hirn-Schranke) wird empfindlicher. Erreger habe es deutlich einfacher, sich in Deinem Körper zu vermehren. Und schon geht es von vorne los, Dein Immunsystem wird noch gestresster und so weiter. Keine guten Voraussetzungen! Deswegen lege ich so großen Wert auf das Thema Elektrosmog.